Anmeldung | Aktuelles | Formulare | Impressum | Intranet | Kontakt | Suche



HomeTermine
Die SchuleDie BerufeSchülerinformationElterninformationDer Förderverein
ProjekteAuszeichnungen

Staatliche
Berufsschule II Coburg

Kanalstraße 1
96450 Coburg
Tel. 09561 89-5400
Fax 09561 89-5419
info@bs2.coburg.de




BAYERISCHES SCHÜLERLEISTUNGSSCHREIBEN
Schüler gegen Lehrer

Über 250 Schülerinnen und Schüler aus neun Fachbereichen nahmen 2017 am Bayerischen Schülerleistungsschreiben des Bayerischen Stenografenverbandes teil. Erstmals stellten sich Lehrkräfte der Herausforderung ihrer Schüler und schrieben in der Kategorie Texterfassung (10 Minuten Schreibzeit) mit ihnen um die Wette.

40 Schüler stellten sich den Aufgaben der Textorganisation - Autorenkorrektur 2 (in 10 Minuten möglichst viele Korrekturen an einem vorgegebenen Text vorzunehmen).

Eine Tastatur nicht nur schnell, sondern auch sicher bedienen zu können, gehört im Hinblick auf die Anforderungen unserer heutigen Arbeitswelt zu einer wichtigen Kompetenz. Dass die Teilnehmer nicht nur schnell am Computer arbeiten können, sondern auch konzentriert, zeigen die guten Ergebnisse. Es konnten 31 Urkunden mit hervorragenden Leistungen (fehlerfreie Arbeiten) und 83 Urkunden mit sehr guten Leistungen sowie 71 Urkunden mit guten Leistungen an die Schüler und Schülerinnen der Kategorie Texterfassung verteilt werden. Weitere drei Urkunden mit hervorragenden Leistungen und sieben Urkunden mit sehr guten Leistungen konnten in der Kategorie Textorganisation ausgegeben werden.

Die diesjährigen Sieger sind:

Klasse Name, Vorname Texterfassung
Anschläge / 10 Minuten
Textorganisation
Korrekturen
WGH 12Rosenthal, Eric  79/0 = 7900 Punkte
WIN 10CReißenweber, Robin  84/3 = 7650 Punkte
WIN 10CLangert, Anna-Patricia  74/1 = 7150 Punkte
WIN 11CSchumm, Vanessa 3366 
WVE 10EMetzner, Richard 3509 
WBÜ 10AKirchner, Elena 3333 


Die Schulleiterin, Frau Oberstudiendirektorin Martina Borcherding, lies es sich nicht nehmen und überreichte den Gewinnern neben der Urkunde auch eine Auszeichnung der Schule. Mit einem überraschenden 8. Platz von 220 Teilnehmern in der Texterfassung zeigte Frau Studienrätin Monika Schneider, dass es sich lohnt, bereits früh (8. Jahrgangsstufe der eigenen Schullaufbahn) mit dem Tastschreiben zu beginnen.

Allen Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrkräften herzlichen Glückwunsch zu den tollen Ergebnissen.



Die zahlreichen Urkunden im Textverarbeitungsraum zeigen, dass die Schule seit vielen Jahren zu den Spitzenreitern des Wettbewerbes zählt.

Silke Zimmermann

...zurück zur Projektübersicht