Anmeldung | Aktuelles | Formulare | Impressum | Intranet | Kontakt | Suche



HomeTermine
Die SchuleDie BerufeSchülerinformationElterninformationAllg. InformationenAnsprechpartner & AdressenFahrtkostenerstattungFehlzeitenInklusionMittlerer Schulab-
schluss, Weiterbildung
Mobilitätsprojekt
Erasmus+
Plus ProgrammReligionVerhaltensregelnZusatzqualifikationenDer Förderverein
ProjekteAuszeichnungen

Staatliche
Berufsschule II Coburg

Kanalstraße 1
96450 Coburg
Tel. 09561 89-5400
Fax 09561 89-5419
info@bs2.coburg.de




Der "Mittlere Schulabschluss" an der Berufsschule

Am Ende der Berufsausbildung kann an der Berufsschule der "Mittlere Schulabschluss" erworben werden.

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein:

  • ein Durchschnitt von mindestens 3,0 im Zeugnis der Berufsschule


  • im Fach Englisch mindestens die Note 4
    (im einfachen oder im qualifizierten Abschluss der Mittelschule oder im Abschlusszeugnis der Berufsschule
    oder bei der Zertifikatsprüfung)

  • In Ausnahmefällen können auch entsprechende Kenntnisse in einer anderen modernen Fremdsprache anerkannt werden.

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung.


Der "Mittlere Schulabschluss" wird in das Abschlusszeugnis der Berufsschule eingetragen. Dieser Abschluss berechtigt
zum direkten Übertritt in weiterführende berufliche Schulen. Dabei sollte man jedoch bedenken, dass häufig Probleme
in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik auftreten. Deshalb wird dringend empfohlen, die Vorklasse der
jeweiligen Schule zu besuchen, um Wissenslücken zu schließen und um Misserfolgserlebnisse zu vermeiden.





Weiterbildungsmöglichkeiten

Über weitere Schularten und Übertrittsmöglichkeiten informiert der folgende Link: www.Übertritt-Schulartwechsel

Interessant ist auch der interaktive Bildungsplaner: www.Mein Bildungsweg

Harald Rank